Header Template 1
blockHeaderEditIcon
BLK-L-Aktuell-Top
blockHeaderEditIcon

Aktuell:

Herzlich willkommen beim MGV Zarten

 


BLK-L-Kelten
blockHeaderEditIcon

Keltenfest 2019 in Zarten.

 

CenterL-Foerderer
blockHeaderEditIcon

Unsere Freunde u. Förderer

Wir bedanken uns bei......

Menu
blockHeaderEditIcon
Impressum Impressum
Datenschutzerkl. Datenschutzerkl.
Links Links
Anfahrt Anfahrt
Sitemap Sitemap
Wer ist online
blockHeaderEditIcon
19 Mitglieder sind online

Mitglieder: 0
Gäste: 19

mehr...
blockHeaderEditIcon
Breadcrumbs navigation
blockHeaderEditIcon

"Das älteste, echteste und schönste Organ, dem unsere Musik allein ihr Dasein verdankt, ist die menschliche Stimme"                                                                            Richard Wagner

Herzlich Willkommen bei den
Sängerinnen und Sänger des MGV Zarten

 

Keltenfest in Zarten 2019

 

Am Wochenende des 28.+29.9.19 findet in Zarten das beliebte Keltenfest statt.

Dieses alle zwei Jahre stattfindende Familienfest soll an das ehemalige Keltendorf „Tarodunum“ (um 150 v. Chr.) erinnern, das sich unmittelbar am Ortsrand von Zarten befand.

Das Fest mit dem nachgebildeten „Keltendorf Tarodunum“ wird von vielen, besonders auch von den Kindern, schon sehnlichst erwartet.

In diesem Jahr erwartet die Besucher wieder eine spannende Zeitreise in die faszinierende Welt antiker Handwerkskünste. Fachleute der experimentellen Archäologie geben eindrucksvolle Einblicke in ihre Arbeitsweise.

So gibt es z.B. Schmuck aus keltischer Zeit (Replikate nach antiken Vorlagen).

Eine Archäologin stellt vor den Augen der Besucher Glasperlenschmuck her, der den Originalfunden, die man am Ausgrabungsort  Tarodunum gefunden hat nachempfunden wurde. Replikate aus Bronze ist der Schwerpunkt einer Goldschmiedemeisterin, die zusammen mit Besuchern antike Fibeln  gestaltet.

Die Metallverarbeitung (Bronzeguss-Werkzeuge) in keltischer Zeit ist Thema vom Archäotechnikerteam um Frank Trommer aus Blaubeuren, bekannt durch viele Dokumentationen im Fernsehen und ein gern gesehener Gast bei Museumsfesten in ganz Süddeutschland.

Auch weitere Dorfbewohner wie Hufschmid, Fischhändler, Korbflechter, Bäcker, Färber, Imkerin, Druidin zeigen ihr Handwerk so wie es schon vor 2000 Jahren betrieben wurde.

Besuch bekommt das Dorf auch von einem weitgereister Händler (Berber) aus Nordafrika. Er kocht am offenen Feuer eine kulinarische Köstlichkeit aus seiner Heimat.

Für Kinder gibt es wieder ein großes Mitmachprogramm mit verschiedenen Ständen wie Mosaikbasteln,  Korbflechten, Seifenherstellung, Lehmwandbau usw.

Ein riesiger Spaß zum Toben wird wieder die große Strohburg mit Strohrutschbahn sein.

Auch verschiedene Nutztiere wie Schafe, Ziegen, Hasen, Schweine und Esel leben im Keltendorf und dürfen natürlich alle gestreichelt werden. Am Sonntag gibt es zusätzlich noch das beliebte Ponnyreiten.

„Die keltische Siedlung Tarodunum“ ist Titel eines Vortrages (Sa. 16 Uhr/So 14 Uhr), die der Kirchzartener  Archäologe Dr. Heiko Wagner im Vortragssaal des Alten Rathauses in Zarten hält. Daneben gibt es noch Führungen zum  Ausgrabungsort am Ortsrand von Zarten (Sa.14 Uhr/So.16 Uhr).

Daneben gibt es im „Keltenkino“  Spannende Filmdokumentationen wie z.B. „die Kelten im Südwesten“  zu sehen.

Wie immer gibt es ein großes Angebot an Speisen und Getränken. Im Scheunen- Cafe wird es wieder die beliebten selbstgebackenen Kuchen in großer Auswahl geben.

Unser Fest ist diese Jahr Barrierearm & Inklusiv.

Auf viele Besucher freuen sich alle Akteure im Keltendorf und die Sängerinnen und Sänger der Chöre des MGV Zarten e.V. Ein besonderer Dank gilt auch den vielen Sponsoren unserer Veranstaltung sowie den vielen ehrenamtlichen Helfern, ohne die eine Durchführung eines solchen Festes nicht möglich wäre.

Programm: Samstag 28. September

13:00 Uhr    Eröffnung des Keltendorfs mit vielen Attraktionen

14:00 Uhr    Führung zum ehemaligen Keltendorf Tarodunum

                    am Ortsrand mit Archäologe Dr. Heiko Wagner

16:00 Uhr    Vortrag „Die keltische Siedlung Tarodunum“

17:00 Uhr    Keltenfeuer mit Stockbrot und Würstchen

Ab 20 Uhr    80er +90er Party in der Scheune

 

Programm: Sonntag 29. September

11:00 Uhr    Frühschoppenkonzert mit dem Musikverein Wittental

12:00 Uhr    Eröffnung des Keltendorfs mit vielen Attraktionen

14:00 Uhr    Vortrag „Die keltische Siedlung Tarodunum“

14:00 Uhr    Besuch des Pferdegespanns der Ganter Brauerei aus Freiburg

16:00 Uhr    Führung zum ehemaligen Keltendorf Tarodunum

                    am Ortsrand mit Archäologe Dr. Heiko Wagner

 

An beiden Tagen ist „Strudel´s Scheunenlädele“ geöffnet .

Die Ganter Brauerei Freiburg präsentiert an beiden Tagen ihre Bierspezialitäten mit Bierverkostung. 

Bilder unter Menu :"Bildergalerie" Keltenfeste

 

 

 

Proben:

Männer-Chor: Mittwochs wöchentlich  
Gemischter- Chor Mittwochs 14 -tägig  
Gospel- Chor Mittwochs 14 -tägig  

Ort: Förderschule Zarten, Zardunastr. 16; 79199 Kirchzarten/Zarten

Aktueller Chorprobenplan siehe "Termine"

Custom footer1
blockHeaderEditIcon

Die Chöre des MGV Zarten e.v.
1. Vorsitzender: Joachim Steinhart
Tel. 07661/ 981323
E-Mail

Custom footer2
blockHeaderEditIcon

2. Vorsitzende: Gertrud Ragot
Wittentalstr. 1
79252 Stegen
Tel.: 07661 /99074

Custom footer3
blockHeaderEditIcon

Dirigent  Christian Nagel
Männer Chor /Gemischter Chor
Vizedirigent  Heinz Tränkle
Gospel Chor "Zarduna Sing and Swing"

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*